Sonntag, Dezember 11, 2011

Broadway 1880s


Diese Aufnahme hat mir Michal Juroska geschickt, sie ist auf die 1880er datiert und wurde vom Dach des alten Equitable Buildings aufgenommen. Der Blick zeigt Richtung Norden den Broadway hoch, im Hintergrund links sieht man den Hudson River und noch weiter dahinter im Dunst New Jersey.

Markantes Gebäude in der Bildmitte rechts und damals auch eines der höchsten am Broadway ist das Western Union Buiding. Hat jemand eine Ahnung, welches Gebäude das rechts im Vordergrund mit dem Uhrenturm ist? Ich habe da schon öfter drüber gerätselt, bisher aber noch keine Lösung gefunden, obwohl ich das Gebäude schon einige Male auf älteren Aufnahmen des Broadways gesehen habe. Könnte das das alte Manhattan Life Insurance Building sein? Die Idee habe ich von Bromleys Stadtatlas aus dem Jahr 1891, Zugang über David Rumseys Sammlung.

Das ist dieses Mal nicht ganz so einfach, weil der Ort, an dem der Fotograf steht und der, auf den man blickt, nicht auf einer Karte abgebildet sind. Zuerst die nördliche Karte, die bis hinunter zur Liberty Street geht und dann der Ausschnitt, der unterhalb der Liberty Street anschließt. Größenverhältnisse sind bei den beiden Karten nicht gleich. In der oberen Karte ist der Broadway diejenige senkrecht verlaufende Straße in der Mitte mit der grünen Einfärbung, in der unteren die in der Mitte mit den zwei senkrechten Strichen.



So und jetzt ist es Zeit, mal wieder die alten Wachsmalstifte herauszuholen und in Karte und Foto herumzuschmieren, um die einzelnen Straßenblöcke herauszuarbeiten.



Der grün eingefärbte Block ist also der Block zwischen Liberty und Cortlandt Street, auf dem sich gut 20 Jahre später das Singer Building und der City Investing Tower erheben sollten.

Die Aufnahme wurde vom alten Equitable Building aus aufgenommen, das 1870 gebaut worden war und von dem ich auch noch eine "neue" Aufnahme erhalten habe, die das Haus vor den erweiterenden Baumaßnahmen zeigt:


Keine Kommentare:

Kommentar posten