Mittwoch, Dezember 31, 2008

New Year's Eve on Times Square

Kapitel 139

Im Jahr 1904 hatte ein Ereignis Premiere, welches seit dem immer wieder an Silvester die Massen in den Straßen am Times Square, vor den Fernsehern in den USA und auf der ganzen Welt begeistert: "The New Year's Eve". Die "New York Times" war zu dieser Zeit von ihrem bisherigen Hauptquartier in der Newpaper-Row in ein neues Gebäude am City Hall Park zum Longacre-Square umgezogen, der "Times-Tower" oder auch "One Times Square".

Dieses Gebäude war auf einem schmalen dreieckigen Grundstück errichtet worden, an dem sich die 7th Avenue, der Broadway und die 42nd Street kreuzen. Mit dem Gebäude erhielt der Platz auch seinen bis in die Gegenwart erhalten gebliebenen Namen, nämlich Times Square.

An diesem imposanten Neubau fand 1904 initiiert vom Besitzer der New York Times eine Silvester-Party statt, bei der bereits über 200.000 Besucher teilnahmen und das vom Gebäude gestartete Feuerwerk bestaunten. Die Veranstaltung war so erfolgreich, dass ab diesem Zeitpunkt der Times Square den Platz vor der Trinity Church ablöste, wo sich bis dahin die Massen versammelt hatten, um das neue Jahr zu begrüßen.

Zwei Jahre später verbot die Stadt New York das Feuerwerk, so dass Alfred Ochs, Verleger der New York Times und Ausrichter der Times Square Party sich ein anderes Highlight einfallen lassen musste, um die Aufmerksamkeit der Massen zu erhalten. Und so wurde zum Jahreswechsel 1907 zu 1908 ein riesiger beleuchteter Ball einen Flaggenmast herabgelassen, der am Ende des Flaggenmastes angekommen den Beginn des neuen Jahres signalisierte. Die Menschenmasse zählte gleichzeitig rückwärts die Sekunden bis zum Jahreswechsel.

Das Herablassen des bunten leuchtenden Balls ist mit Ausnahme weniger Kriegsjahre eine durchgängige Tradition bei der Silvester-Party am Times-Square geblieben und quasi ihr Markenzeichen geworden.



Mittlerweile handelt es sich dabei um einen High-Tech-Ball, der Millionen von Farben und Mustern abbilden kann.




Links:
http://www.timessquarenyc.org/index.html
http://www.timessquarenyc.org/nye/nye_history.html
http://www.vintageculture.net/2007-12/

Kommentare:

  1. Wann gibt es wieder neue Beiträge? =)

    AntwortenLöschen
  2. ok ok hast ja Recht, ich versuche, dieses Wochenende wieder was zu ergänzen. Ideen habe ich schon. Allerdings stand in den letzten Wochen der Urlaub im Vordergrund, da war keine Zeit, um ins Netz zu gehen.

    AntwortenLöschen