Montag, Oktober 10, 2011

High Bridge


Ich habe gerade noch einen interessanten und auch historischen Artikel bei Forgotten NY entdeckt und mit Erstaunen festgestellt, dass Kevin Walsh seine Seite jetzt auch in einen Blog umgewandelt hat. Die ganzen alten Helden gehen neuerdings diesen Weg wie zum Beispiel auch der Macher von nyc-architecture.



Die Highbridge ist zwar eher unbekannt, aber es handelt sich dabei um die älteste erhalten gebliebene Brücke von New York. Sie wurde ab 1837 gebaut, 1848 fertiggestellt und war Teil des Croton Aquäducts, das dazu diente, Frischwasser vom 16 km entfernten Fluss Croton in die Innenstadt von New York zu schaffen. Heute ist sie noch als Fußgängerbrücke in Betrieb. Alles weitere findet man auf der Seite von Forgotten NY.

Ich kann eigentlich nur noch eine Sache hinzufügen, nämlich eine Karte mit der Position der Brücke. Sie befindet sich auf Höhe der 174th Street und verbindet dort Manhattan mit der Bronx.








Keine Kommentare:

Kommentar posten