Montag, November 20, 2006

Zu Besuch auf North Brother Island

Kapitel 50


Als interessanten Nachtrag zum Kapitel 33 (Der Untergang der General Slocum) habe ich gestern auf der "Forgotten NY"-Seite ein Kapitel gefunden, in dem der Autor der Seite eine Erkundungsreise zu den Brother Islands unternimmt, die 1904 ein wesentlicher Schauplatz der General Slocum-Tragödie waren. KARTE


Die Bilder zeigen den heutigen Zustand des Riverside Hospitals auf North Brother Island. Seit 1885 diente das Hospital als Isolationsklinik für Infektionskrankheiten wie Typhus, Tuberkulose, Cholera, Gelbfieber und Pocken. Mittlerweile ist die Natur dabei, sich große Teile des Hospitals wieder zurückzuholen.


Vielleicht werde ich noch weitere Ausschnitte der Seite übersetzen. Aber vorerst muss der nachfolgende Quellenlink reichen. Der Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Quellenlink: Forgotten-NY

Falls der Link mal wieder zusammengebrochen ist, hier der Pfad: Startseite Forgotten-NY / YOU'D NEVER BELIEVE YOU'RE IN NYC / Brothers


Link zum General-Slocum-Kapitel:
http://nygeschichte.blogspot.com/2006/10/der-untergang-der-general-slocum.html

Keine Kommentare:

Kommentar posten